Ich bin eins mit der Macht, die Macht ist mit mir.

Ja ich habe es doch getan. Ich wollte einfach wissen was jetzt noch möglich ist. Also habe ich meine Patellasehnenbinden angelegt und bin zum offiziellen Lauftraining gefahren.

Heute hatte ich quasi einen Personaltrainer, außer mir war keiner da.

Ziel des heutigen Trainings war 15 min Laufen, 1 min gehen und wieder 15 min Laufen. Das Knie hat durchgehalten! Die Ausdauer hat mir heute, aufgrund der fast 2 Wochen stark eingeschränkten Trainingseinheiten, etwas gefehlt. Das Training war schon wirklich hart.

Aber, es sieht so aus als könnte ich mein Ziel vielleicht doch noch erreichen. Ich habe ja noch 9 Monate Zeit.

Die Macht ist mit mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.