15-1-15-1

Samstag 23.09.2017 – Lauftraining Hausaufgabe Woche 6 – Teil 1

Auf dem Plan steht die Wiederholung des Lauftrainings vom Mittwoch. Das Wetter war sehr angenehm und ich bin mal etwas langsamer als beim letzten Training gestartet. Irgendwie hat alles gepasst. Mit Metallica im Ohr lief sich das 15-1-15-1 Intervall recht gut. Hab natürlich geschwitzt, war aber nicht so außer Atem wie beim Training mit Stephan in der Mitte der Woche.

Man sieht auch allerlei merkwürdiges wenn man mal die Gegend ein wenig beobachtet. Ein Flyer auf dem jemand seine entlaufene Schildkröte sucht. Während dem ganzen Lauf stellte ich mir vor, wie die Schildkröte dem Besitzer wohl entlaufen ist….

Dann traute ich meinen Augen nicht so recht. Da ging jemand mit 2 Schafen und einer Ziege an der Leine Gassi. Ich habe ja schon viel gesehen aber das lies mich Schmunzeln.

Öfter mal beim Laufen die Gegend beobachten, die Welt ist verrückt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.