Weihnachten

Der erste Weihnachtsfeiertag ist rum, die familiären Pflichten sind erfüllt, die Waage muss einen technischen Defekt haben und der Laufplan wird ab morgen weiterhin zu 100% erfüllt.

Das Christkind hat ebenfalls ein passendes Geschenk gebracht:

Wie erwartet werde ich mein Ziel, mein Gewicht auf unter 90kg bis zum Jahresende zu bringen, nicht erreichen. Danke Weihnachten! Aber ok. Man kann, wenn man bei der Familie eingeladen ist, ja nicht das Weihnachtsessen stehen lassen und auch dem ein oder andere Keks konnte ich trotz starker Disziplin leider nicht widerstehen.

Egal, die Weihnachtszeit ist rum und mein Ziel, 85 kg bis zum Stadtlauf, werde ich erreichen. Morgen geht es mit dem Trainingsplan Tag 3 weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.