„Was für eine Hitze“ und warum ein TEAM wichtig ist.

Heute habe erneut gemerkt, dass es wichtig ist in einem Team zu laufen. Es ist kein Geheimnis, ich bin momentan emotional angeschlagen und das wirkt sich auch auf meine Leistung und Form aus. Ich bin zwar heute voller Motivation zum Training gefahren dachte aber nach dem ersten Kilometer, dass der Kopf den Lauf heute nicht packt. Ja Laufen ist auch Kopfsache. Klar, man läuft auch um den Kopf frei zu bekommen aber heute wollte es einfach irgendwie nicht klappen. Die drückende Hitze war wohl auch nicht ganz schuldlos an dem Formtief.

Ellen, mein Lauf- und Motivationscoach merkte wohl schnell das etwas nicht stimmt und half mir, wie immer, durchzuhalten. Die Gruppe lies mich nicht mehr alleine laufen und sie zogen mich mit. Ich konnte den Lauf dann doch noch erfolgreich zu Ende bringen.

Danke dafür!

Elapsed Time Moving Time Distance Average Speed Max Speed Elevation Gain
01:13:20 01:00:24 8.13 8.07 22.68 204.20
hours hours km km/h km/h meters

Was blogge ich in naher Zukunft?

  • Ich habe während der Fußball-WM einen Gutschein bei Fittaste gewonnen und ihn gleich in neue Gerichte investiert, die ich mir sonst wahrscheinlich nicht geleistet hätte. Ich werde sie testen und hier darüber berichten.
  • Mein Resultat zum Umstieg auf STRAVA
  • Nachtrag zum Versuch „Vermeidung von Industriezucker“
  • Wenn ich es schaffe, werde ich morgen Abend noch von einem Bonus-Training „Freeletics“ des LT Schweich berichten.

und vieles weitere mehr!