Verletzungspause!

Ihr habt es sicher schon gemerkt, in den letzten beiden Wochen sind weder hier noch auf Strava und auch nicht auf Facebook und Instagram Meldungen bzgl. meiner Lauffortschritte zu lesen.

Warum ist das so?

Beim letzten Lauftraining im Wald bin ich nur ganz leicht umgeknickt konnte aber bereits am Folgetag kaum noch gehen. Starke Schmerzen rund um den Knöchel machten jedes Lauftraining unmöglich.

Aua!
Aua!

War ich beim Sportarzt?

Bei diesem Thema erfülle ich das Männerklischee zu 100%. Arztbesuche sind nicht so mein Ding. Selbstbehandlung ist das Mittel zur Heilung. Schnell habe ich aber gemerkt dass IBUPROFEN-Salbe nicht ausreichend schmerzlindernd ist. Ich bin dann auf ein GEL mit dem Wirkstoff Diclofenac umgestiegen, das half schon besser die Schmerzen zu unterdrücken.

Ibuprofen und wie ich mich fast selbst vergiftet habe.

Ich habe schon oft gehört, dass IBU und Sport nicht unbedingt zusammenpasst. Aber ich sollte meine eigene Erfahrung selbst machen.
Als ich bei einem Sonderzirkeltraining beim LT Schweich teilgenommen habe hatte ich meine Bänderprobleme bereits. Aber da ich angemeldet war und niemandem unnötig den begehrten Platz weggenommen haben wollte habe ich mich dazu entschieden die Schmerzen mit Ibu in Tablettenform zu unterdrücken. Das war ein Fehler. Bereits vor Beendigung der ersten Runde habe ich ungewöhnlich stark geschwitzt. OK es war anstrengend und ich als fetter Läufer schwitze natürlich auch schneller aber das war ungewöhnlich. Nebenbei wurde mir auch massiv schlecht. Ich habe schon nach einer Toilette und den schnellsten Weg dahin Ausschau gehalten da ich damit gerechnet habe jeden Moment meinen Mageninhalt auf die Trainingsfläche zu entleeren. Gott sei Dank konnte ich das unterdrücken aber ich musste das Zirkeltraining abbrechen. Ich denke ich wäre sonst zusammengebrochen. Die Ibus haben ihre Wirkung wohl voll gegen mich entfaltet. Das passiert mir nicht mehr.

Wann geht es weiter?

Ich habe vor am kommenden Donnerstag wieder langsam in das Lauftraining mit einzusteigen. Die Schmerzen sind nahezu weg, es ist nur noch ein leichtes „Drücken“ zu spüren. Ich werde dann auch weiter berichten.

Wo bleibt das letzte versprochene Video? ( Infused Energy )

Lacht nicht, aber meine Kamera ist weg. Nichtmehr auffindbar. Sobald sie wieder aufgetaucht ist geht es hier Videotechnisch weiter.