Back on the Road

Gestern konnte ich meinen inneren Schweinehund endlich wieder überwinden und bin zum Lauftraining gefahren. Eigentlich wollte ich nur die ganz kleine Runde von 8km im Meulenwald bewältigen aber mir wurde nahegelegt dann doch die normale 10er Runde mitzulaufen.

07.05.2019
07.05.2019


Als ob ich schon wieder alles verlernt hätte bin ich wie gewöhnlich zu schnell gestartet und habe wieder zu schnell zu viel Energie geopfert. Ich habe versucht zu meinem Laufbuddy, mit dem ich nahezu den ganzen Winter über gelaufen bin, aufzuschließen aber er hat mich gekonnt ignoriert und immer die Position in der Gruppe gewechselt wenn ich versucht habe neben ihm zu laufen. Keine Ahnung was ich dem schon wieder getan habe.

Was natürlich gleich aufgefallen ist, dass ich in den letzten 4 Wochen, in denen meine Laufschuhe eine Pause hatten, leider auch wieder etwas zugenommen habe. Nicht soviel dass mir mein Gürtel nicht mehr passen würde aber so viel, dass ich außerhalb meiner Gewichtsplanung bis zu meinem Geburtstag bin. Nach dem Lauf bin ich dann noch ins Stadion Schweich gefahren, da die Laufkollegen Ferdi und Arthur ihre neuen PB im Marathon gefeiert haben und ich meine Teilnahme dort zugesagt hatte.

Oft kamen die Fragen nach meiner Aktivität und meiner Ernährung zur Sprache und das es IMMER möglich wäre zu Laufen oder immer genug Zeit ist gesund zu kochen. Dazu kann ich nur andeuten, dass das bei anderen sicher immer möglich ist. In meinem Leben ist das leider NICHT möglich. Weil ich, aufgrund der Erfahrungen in den letzten Jahren, eine andere Einstellung zur Arbeit habe wie der Rest der Welt. Ich arbeite wenn es sein muss bis Mitternacht und sitze morgens um 6 Uhr wieder im Büro. Da bleibt keine Zeit für Frühstück oder eine gesunde Ernährung. Wenn das für andere funktionieren kann gönne ich denen das. Bei mir ist das nicht mit dem Alltag in Einklang zu bringen. Ich bin da im Moment wohl ein wenig empfindlich aber wegen der aktuellen Tieflage auch wohl etwas zu empfindlich. Man möge es mir verzeihen.

HM Trierer Stadtlauf 2019
HM Trierer Stadtlauf 2019

Aber ich habe mich gestern für den HM beim Trierer Stadtlauf angemeldet, somit steht dem Jahresziel nichts mehr im Weg.